Veröffentlichungen

1.  Nacht der Hunde – sangre y pan

Wunderwaldverlag

Veröffentlichungsdatum : 8. März 2011 

„Eine wunderschöne Audio-CD mit ca. 60 Minuten Poesie vom Feinsten. Gesprochen von der Dichterin Franziska Röchter selbst, mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Verklanglicht zu audiophiler Poesie im Red Line Studio von Bernd Wohlfahrt. Coverillustrationen: Adam Grimann. Etliche von Röchters besten Gedichten aus ihrem Band hummeln im hintern (u.a. fledermausnacht, sterntaler, ostern) sowie unzählige neue Stücke, unter anderem der komplette farnwald-Zyklus sowie ihr prämiertes Gedicht ‚natur’ (Lyrikpreis Hochstadter Stier) wurden hier aufs geschmackvollste und äußerst abwechslungsreich mit dem eigenwilligen Wohlfahrt-Sound verwoben und neu zubereitet. Sprachwitz und Humor wechseln sich ab mit mystischer Tiefgründigkeit und Melancholie. Ein absolutes Muss für alle Liebhaber origineller Gedichte. Lassen Sie sich entführen in die poetische Vielfalt einer zauberhaften Stimme und eines außergewöhnlichen Klangs.“

Bestellung, trailer

2.  Haben Sie Komfortstatus?

Veröffentlichungsdatum:  8. März 2011 

Wunderwaldverlag

 „Erfrischend! Überraschend! Begeisternd! Dieser Kreativ Vulkan sprüht Zauberfluten, dass es kaum ein Tal noch fassen kann!’ Ein Überlebens-Kunst-Buch voll mit Slam Poetry, Spoken Word Texten und Geschichten über die Absurditäten und Skurrilitäten eines außergewöhnlichen Lebens und einer wundervollen Welt. Schlagen Sie dem in verschiedensten Verkleidungen lauernden Verfall ein Schnippchen! Bejahen Sie Ängste und Ambivalenzen, um nicht auf der Strecke zu bleiben! Prosaisch, lyrisch, gereimt und gefleddert. Immer mit einer großen Portion Selbstironie, einem zwinkernden Auge und Schalk im Nacken. Stellenweise bleibt dem Leser die Luft im Hals stecken. Denn das Leben kann so böse sein. Mit zauberhaften Illustrationen des Herforder Künstlers Adam Grimann. ‘Franziska Röchter muss man besitzen!’ (Günter Specht, Gütersloh Tagebuch). Adam Grimann auch.“

Bestellung, trailer

3. bis ans ende der zeiten. amen / sie ist ne domina

Veröffentlichungsdatum: 6. Aug. 2013

Chiliverlag

„Adam Grimann ist einer der originellsten und witzigsten ‚ernsthaften‘ Künstler Ostwestfalens. Seine Bilder sind eine Augenweide und gehören angeschaut. Seine lebendigen Farben lassen gute Stimmung aufkommen. Der Künstler vereint in seinen genialen Werken Witz, Originalität, Augenzwinkern und Komisches mit Ernsthaftigkeit, Wahrheit und der Tragik des Lebens.
Dieses Buch besitzt zwei Anfänge, also zwei Bücher in einem, sowie 38 Farbbilder und etliche in s/w.
Buch 1: bis ans ende der zeiten. amen, welches auch der Titel eines sehr großen Gemäldes von Adam Grimann ist, enthält zu den Bildern Gedichte vom Abschiednehmen und Auszüge aus Poetry Slam Texten von Franziska Röchter. Beide Künstler verarbeiten auf ihre Art und Weise die Absurdität des menschlichen Daseins. Abschied kann alles Mögliche bedeuten: das Verlassen des Heimatlandes, die Trennung von einem ‚falschen‘ Freund, die Verabschiedung unliebsamer Gewohnheiten oder unrealistischer Wünsche oder die Auseinandersetzung mit dem unausweichlichen Tod.
Buch 2: sie ist ne domina handelt von den Tragikomödien des Lebens und enthält Gedichte vom Weitermachen und ebenfalls Auszüge aus Poetry-Slam-Texten Franzi Röchters. Adam Grimanns Bilder illustrieren aufs Vortrefflichste eine Lebenskunst, zu der die Akzeptanz des Skurrilen und Unausweichlichen dazugehört, um nicht ‚vor die Hunde‘ zu gehen.
Dieses Buch ist etwas ganz Besonderes und kann als Trostpflaster in düsteren Stunden dienen.“
„Adam Grimanns Kunst fusioniert mit Texten von Franziska Röchter. Herausgekommen ist ein Wende-Buch mit zwei Anfängen, welches einen sehr schönen Querschnitt der Vielseitigkeit beider Künstler zeigt.
Das Buch ‚bis ans ende der zeiten. amen / sie ist ne domina‘ ist bereits die dritte Kooperation mit der Autorin. U.a. steuerte er zu ihrem Audiobook ’nacht der hunde – sangre y pan‘ die Illustrationen bei.“

Bestellung, trailer

adams art