„Kunstherbst“ Bremen – Zusammenfassung

„Zu kurz“ konnte man kurz sagen.

Es war eine sehr schöne und erfolgreiche Veranstaltung. Mit etwa fünfzig anderen Künstler haben wir rund 600 Gästen eine Vielfallt geboten, die viele verschiedene Kunstgeschmäcker gestillit hat. Es war bestimmt für jenen etwas, was das Interesse geweck hat und man dann länge geblieben ist.Bei mir war das auch so. Viele Besucher waren an meinen Werken interessiert und haben diese positiv empfunden. Einiges werde jetzt mir fremde vier Wände schmücken – diese Anerkennung meiner Arbeit freut mich immer. Hier ein paar Impressionnen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.